VR Bank Westthüringen

  • Thüringer Wald - Gerbersteine
    Thüringer Wald - Gerbersteine

    Die höchste Erhebung im Wartburgkreis mit einer tollen Aussicht.

  • Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und  Frauentor
    Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und Frauentor

    Entdecken Sie das Mittelalter in der historischen Reichsstadt.

  • Werratal - Ruine Brandenburg
    Werratal - Ruine Brandenburg

    Bei einer Kanutour können Sie die zahlreichen Burgen, die das Werratal säumen, bewundern.

  • Bad Liebenstein - Kuranlage
    Bad Liebenstein - Kuranlage

    Genießen Sie das Flair einer gediegenen Kurstadt

  • Schloss und Park Altenstein
    Schloss und Park Altenstein

    Romantische Pfade laden zum Schlendern und Träumen ein.

  • Weltkulturerbe Wartburg
    Weltkulturerbe Wartburg

    Eines der bedeutendsten Bauwerke der deutschen Geschichte.

  • Thüringer Wald - Winterimpressionen
    Thüringer Wald - Winterimpressionen

    Winterwald nahe der "Hohen Sonne" bei Eisenach

  • Werratal - Liboriuskapelle
    Werratal - Liboriuskapelle

    Historische Steinbrücke und Liboriuskapelle.

  • Drei Gleichen - Mühlburg
    Drei Gleichen - Mühlburg

    Entdecken Sie spannende Kapitel der Thüringer Geschichte.

  • Thüringer Wald - eine Freizeitoase
    Thüringer Wald - eine Freizeitoase

    Ein Mekka für Wanderer und Mountain-Biker.

  • Eisenach - Bachhaus
    Eisenach - Bachhaus

    Museum zum Leben und Wirken Johann Sebastian Bachs in seiner Geburtsstadt.

  • Bad Langensalza - Historische Innenstadt
    Bad Langensalza - Historische Innenstadt

    Die Innenstadt von Bad Langensalza überzeugt mit einer Vielzahl liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser.

  • Bad Langensalza - Japanischer Garten
    Bad Langensalza - Japanischer Garten

    Zahlreiche Themengärten laden in der Innenstadt von Bad Langensalza zum Verweilen ein.

  • Gotha - Schloss Friedenstein
    Gotha - Schloss Friedenstein

    Zahlreiche Museen erwarten Sie in einer der größten Schlossanlagen des 17. Jahrhunderts.

  • Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad
    Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad

    Wandern Sie durch die Baumwipfel des UNESCO-Weltnaturerbes.

  • Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf
    Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf

    Kommen Sie den scheuen Lebewesen ganz nah !

  • Eisenach - Reutervilla
    Eisenach - Reutervilla

    Auf den Spuren von Fritz Reuter und Richard Wagner.

Westthüringen

Willkommen auf WestThüringen-online.de, dem Regionalportal für Eisenach, Gotha, Mühlhausen, Bad Salzungen, Bad Langensalza und Umgebung.
Hier finden Sie unter anderem Informationen für Ihren Urlaub in Westthüringen, eine Übersicht über Freizeitangebote und Ausflugsziele, Veranstaltungstipps und interessante Meldungen aus der Region.

powered by

VR Bank Westthüringen

Werbung

VR Bank Westthüringen

Nach diesem Motto erklingen die Glocken am Glockenspiel der Innungshalle nun schon seit dem 2. Dezember 2011, als die Baugesellschaft Gotha mbH dieses einweihen konnte. Die Royal Eijsbouts Bellfounders and Tower clockmarkers aus Asten (Niederlande) haben dieses Glockenspiel mit Glockenstuhl und 18 Bronzeglocken sowie einem Glockenspielcomputer hergestellt und montiert.

Das Aquaplex eröffnet am 28.04.2012 um 10.00 Uhr die neue Freibadsaison.

Das Kloster Volkenroda im Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen lobt erstmals einen Fotowettbewerb aus. Anlass ist die Christus-Wallfahrt am kommenden Sonntag (29. April) unter dem Motto „Christus auf der Spur".

Gesucht werden sowohl gelungene Motive des Pilgerwochenendes als auch Aufnahmen, welche die zwölf Fußspuren auf dem Gelände des Klosters zeigen. Die Fotos sollen gemeinsam mit kurzen Erläuterungs-Texten auf Postkarten Teil eines Rundganges auf dem Klosterareal werden.

Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 15. Juni. Hauptgewinn ist die Teilnahme an einem Fotoworkshop des Klosters mit Markus Spingler. „Wir wollen Menschen einladen, sich mit ihren Fähigkeiten in unsere Arbeit einzubringen. Es wird spannend für uns, das Erlebte aus verschiedenen Perspektiven zu sehen", erklärt Albrecht Schödl, Pfarrer am Christus-Pavillon. Gleichzeitig erhält das Kloster Aufnahmen von der Christus-Wallfahrt. „Bei Großveranstaltungen kommt bei uns immer niemand dazu, zu fotografieren", so Schödl.

Mit Markus Spingler aus Weissach in Baden-Württemberg hat das Kloster schon mehrfach zusammengearbeitet. „Seine Fotos passen gut zu uns, denn es sind Bilder der Stille, und wir wollen ja unsere Gäste dazu einladen, zur Ruhe zu kommen", sagt der Klosterpfarrer. Spingler ist Fotograf, Texter und Initiator für das Projekt "Lyrimage – Kunst der Stille".

Seine Fotowork- shops kombinieren das Vermitteln fotografischen Grundwissens und das bildliche Umsetzen meditativer Texte. „Wer ernsthaft fotografiert, wird herausgefordert, den Augenblick bewusst wahrzunehmen. Fotografie kann ein Hilfsmittel werden, um zur Ruhe zu finden", so der Künstler.

Zur Christus-Wallfahrt werden mehr als tausend Menschen aus Mitteldeutschland erwartet. Veranstalter der größten ökumenischen Veranstaltung in Thüringen in diesem Jahr ist das Kloster Volkenroda in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und dem Bistum Erfurt. Zum Programm gehört eine Talkrunde mit dem bekannten Oberhofer Biathleten Sven Fischer. Jugendliche treffen sich bereits am Vorabend zum Nachtpilgern, danach können sie im Christus-Pavillon oder im Heuhotel übernachten.

Weitere Informationen im Internet: www.kloster-volkenroda.de

Teilnehmen oder vorgeschlagen werden können junge Menschen bis zum Alter von 20 Jahren, die sich ehrenamtlich für andere Menschen oder das Gemeinwesen engagieren. Ob sportlich, kulturell, schulisch, musisch, sozial oder ökologisch: Gesucht werden Vereine und Initiativen, aber auch Einzelpersonen, die ganz konkrete Projekte geplant und umgesetzt haben.

Die Vorbereitungen zum 19. Gothaer City-Lauf unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Knut Kreuch am 29. April 2012 laufen auf Hochtouren.

Am Mittwoch, dem 25. April 2012, von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr findet in der Staatl. Fachschule für Bau, Wirtschaft und Verkehr Gotha, Friedrichstraße 5, eine Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltig Wirtschaften statt.

Die Finanzierung des Eisenacher Theaters bleibt auch weiterhin unklar. Das ist das Ergebnis des heutigen Spitzengesprächs im Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Erfurt.

Die Thüringer Bachwochen haben auch in diesem Jahr erfolgreich bewiesen, dass die Marke Bach über große touristische Anziehungskraft für den Freistaat verfügt.

Nach einer Dauer von rund zwei Jahrzehnten konnte nun das Jahrhundertwerk der baulichen Sanierung der Marienkirche, Thüringens zweitgrößtem Sakralbau, erfolgreich abgeschlossen werden. Dieses Ereignis wird am Donnerstag, dem 26. April 2012 um 19:30 Uhr in der Marienkirche zu Mühlhausen mit einem öffentlichen Festakt gewürdigt. Alle interessierten Bürger sind hierzu eingeladen – der Eintritt ist frei.

Vergangene Woche besuchten die Mitarbeiter des Nationalparks Hainich und des Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal im Rahmen einer Fortbildung das Wildkatzendorf Hütscheroda. Alle sollten damit umfassend kennenlernen, was sich hinter dem Begriff „Wildkatzendorf" versteckt und endlich eine Antwort auf die häufig von Besuchern gestellte Frage geben können: „Wo kann ich denn hier im Hainich eine Wildkatze sehen?".

Werbung

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

19. Dezember 2018

NordThüringen-online.de

19. Dezember 2018

SüdThüringen-online.de

19. Dezember 2018

OstThüringen-online.de

19. Dezember 2018

Zum Seitenanfang