powered by

  • Thüringer Wald - eine Freizeitoase
    Thüringer Wald - eine Freizeitoase

    Ein Mekka für Wanderer und Mountain-Biker.

  • Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und  Frauentor
    Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und Frauentor

    Entdecken Sie das Mittelalter in der historischen Reichsstadt.

  • Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad
    Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad

    Wandern Sie durch die Baumwipfel des UNESCO-Weltnaturerbes.

  • Bad Liebenstein - Kuranlage
    Bad Liebenstein - Kuranlage

    Genießen Sie das Flair einer gediegenen Kurstadt

  • Drei Gleichen - Mühlburg
    Drei Gleichen - Mühlburg

    Entdecken Sie spannende Kapitel der Thüringer Geschichte.

  • Thüringer Wald - Winterimpressionen
    Thüringer Wald - Winterimpressionen

    Winterwald nahe der "Hohen Sonne" bei Eisenach

  • Werratal - Liboriuskapelle
    Werratal - Liboriuskapelle

    Historische Steinbrücke und Liboriuskapelle.

  • Schloss und Park Altenstein
    Schloss und Park Altenstein

    Romantische Pfade laden zum Schlendern und Träumen ein.

  • Eisenach - Reutervilla
    Eisenach - Reutervilla

    Auf den Spuren von Fritz Reuter und Richard Wagner.

  • Thüringer Wald - Gerbersteine
    Thüringer Wald - Gerbersteine

    Die höchste Erhebung im Wartburgkreis mit einer tollen Aussicht.

  • Weltkulturerbe Wartburg
    Weltkulturerbe Wartburg

    Eines der bedeutendsten Bauwerke der deutschen Geschichte.

  • Bad Langensalza - Japanischer Garten
    Bad Langensalza - Japanischer Garten

    Zahlreiche Themengärten laden in der Innenstadt von Bad Langensalza zum Verweilen ein.

  • Werratal - Ruine Brandenburg
    Werratal - Ruine Brandenburg

    Bei einer Kanutour können Sie die zahlreichen Burgen, die das Werratal säumen, bewundern.

  • Eisenach - Bachhaus
    Eisenach - Bachhaus

    Museum zum Leben und Wirken Johann Sebastian Bachs in seiner Geburtsstadt.

  • Gotha - Schloss Friedenstein
    Gotha - Schloss Friedenstein

    Zahlreiche Museen erwarten Sie in einer der größten Schlossanlagen des 17. Jahrhunderts.

  • Bad Langensalza - Historische Innenstadt
    Bad Langensalza - Historische Innenstadt

    Die Innenstadt von Bad Langensalza überzeugt mit einer Vielzahl liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser.

  • Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf
    Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf

    Kommen Sie den scheuen Lebewesen ganz nah !

Westthüringen

Willkommen auf WestThüringen-online.de, dem Regionalportal für Eisenach, Gotha, Mühlhausen, Bad Salzungen, Bad Langensalza und Umgebung.
Hier finden Sie unter anderem Informationen für Ihren Urlaub in Westthüringen, eine Übersicht über Freizeitangebote und Ausflugsziele, Veranstaltungstipps und interessante Meldungen aus der Region.

Werbung

powered by

powered by

Besondere Gebäude, die am Tag des offenen Denkmals (9. September) für die Öffentlichkeit zugänglich sein werden, stellen wir in einer kleinen Serie vor - heute die ehemalige Scheune des Hellgrevenhofes, die Mitte der 1990er Jahre saniert und umgebaut wurde und seit 1997 den Gasthof "Am Storchenturm" beherbergt.

Biergarten-und-Gaststaette-Storchenturm

Mit der Pocket Fahrradkarte „Hainich" vom Verlag grünes herz® erscheint die zweite Fahrradkarte mit dem Sondermaßstab 1:50.000. Der in die UNESCO Weltnaturerbe Liste aufgenommene Nationalpark Hainich bildet das Zentrum dieser besonderen Karte, die in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet wurde.

Ende Juni hatte das Land Hessen dem Düngemittelhersteller K+S Kali GmbH genehmigt, eine Rohrleitung zur Verklappung von Salzabwasser in die Werra zu bauen. Diese soll von Neuhof nach Philippstal führen. Gemäß wasserrechtlicher Erlaubnis darf K+S Kali GmbH bis zum 31. Dezember 2012 die salzhaltigen Abwässer in die Werra einleiten.

Besondere Gebäude, die am Tag des offenen Denkmals (9. September) für die Öffentlichkeit zugänglich sein werden, stellen wir in einer kleinen Serie vor. Heute die ehemalige Ostkantine "O5" des Automobilwerkes Eisenach.

O5-Denkmaltag

2009 gastierte der Circus Herkules letztmals in Eisenach – damals im Zuge der Dreharbeiten zu einer Folge der TV-Serie „Familie Dr. Kleist" mit Francis Fulton-Smith.

Die größte Stadtkirmes in Deutschland wird in Mühlhausen in Thüringen in diesem Jahr zum 135.mal gefeiert. Ihre Entstehung ist auf die Vielzahl an Kirchweihfesten, auch Kirmes genannt, in der historischen Reichs- und Hansestadt zurück zu führen. In früheren Zeiten gab es 17 Kirchen mit Ihren eigenen Kirmesfesten. Dies hatte zur Folge, dass ein- bis zweimal pro Monat Kirmes gefeiert wurde.

Radfahrer können sich ab sofort auf der neuen Internetseite www.radwegekirchen.de über geöffnete Gotteshäuser an Radwegen informieren. Für Reisende sind Kirchen gern gewählte Haltepunkte.

Am Donnerstag, 20. September ist Weltkindertag. In Eisenach findet an diesem Tag von 14 bis 18 Uhr wieder ein großes Kinderfest auf dem Marktplatz statt. Das Motto der Veranstaltung lautet "Eine Welt für Kinder".

Serie zum Tag des offenen Denkmals: Besondere Gebäude, die am Tag des offenen Denkmals (9. September) für die Öffentlichkeit zugänglich sein werden, stellen wir in einer kleinen Serie vor. Den Anfang macht heute das spätmittelalterliche Wohnhaus Frauenplan 24 in Eisenach.

Mit verschiedenen musikalischen Veranstaltungen erinnern die Evangelisch-Lutherische Stadtkirchgemeinde Gotha, die Thüringen Philharmonie Gotha und der Verein Gotha glüht e.V. – mit einem Freikonzert der Stadt Gotha, an das vom 29. – 30. September 1812 in der Residenzstadt Gotha veranstaltete 3. Deutsche Musikfest.

Werbung

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

21. Mai 2019

NordThüringen-online.de

21. Mai 2019

SüdThüringen-online.de

21. Mai 2019

OstThüringen-online.de

21. Mai 2019

Zum Seitenanfang