powered by

  • Thüringer Wald - eine Freizeitoase
    Thüringer Wald - eine Freizeitoase

    Ein Mekka für Wanderer und Mountain-Biker.

  • Bad Langensalza - Japanischer Garten
    Bad Langensalza - Japanischer Garten

    Zahlreiche Themengärten laden in der Innenstadt von Bad Langensalza zum Verweilen ein.

  • Bad Liebenstein - Kuranlage
    Bad Liebenstein - Kuranlage

    Genießen Sie das Flair einer gediegenen Kurstadt

  • Thüringer Wald - Winterimpressionen
    Thüringer Wald - Winterimpressionen

    Winterwald nahe der "Hohen Sonne" bei Eisenach

  • Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf
    Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf

    Kommen Sie den scheuen Lebewesen ganz nah !

  • Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und  Frauentor
    Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und Frauentor

    Entdecken Sie das Mittelalter in der historischen Reichsstadt.

  • Bad Langensalza - Historische Innenstadt
    Bad Langensalza - Historische Innenstadt

    Die Innenstadt von Bad Langensalza überzeugt mit einer Vielzahl liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser.

  • Thüringer Wald - Gerbersteine
    Thüringer Wald - Gerbersteine

    Die höchste Erhebung im Wartburgkreis mit einer tollen Aussicht.

  • Schloss und Park Altenstein
    Schloss und Park Altenstein

    Romantische Pfade laden zum Schlendern und Träumen ein.

  • Weltkulturerbe Wartburg
    Weltkulturerbe Wartburg

    Eines der bedeutendsten Bauwerke der deutschen Geschichte.

  • Eisenach - Reutervilla
    Eisenach - Reutervilla

    Auf den Spuren von Fritz Reuter und Richard Wagner.

  • Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad
    Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad

    Wandern Sie durch die Baumwipfel des UNESCO-Weltnaturerbes.

  • Werratal - Ruine Brandenburg
    Werratal - Ruine Brandenburg

    Bei einer Kanutour können Sie die zahlreichen Burgen, die das Werratal säumen, bewundern.

  • Werratal - Liboriuskapelle
    Werratal - Liboriuskapelle

    Historische Steinbrücke und Liboriuskapelle.

  • Gotha - Schloss Friedenstein
    Gotha - Schloss Friedenstein

    Zahlreiche Museen erwarten Sie in einer der größten Schlossanlagen des 17. Jahrhunderts.

  • Eisenach - Bachhaus
    Eisenach - Bachhaus

    Museum zum Leben und Wirken Johann Sebastian Bachs in seiner Geburtsstadt.

  • Drei Gleichen - Mühlburg
    Drei Gleichen - Mühlburg

    Entdecken Sie spannende Kapitel der Thüringer Geschichte.

Westthüringen

Willkommen auf WestThüringen-online.de, dem Regionalportal für Eisenach, Gotha, Mühlhausen, Bad Salzungen, Bad Langensalza und Umgebung.
Hier finden Sie Informationen zu Städten und Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungstipps und interessante Meldungen aus der Region.

Eine frische und anziehende Premiere wartet auf die Gothaerinnen und Gothaer sowie die Gäste der Stadt am Freitag, dem 9. Oktober 2020. Die Stadtverwaltung Gotha und die Wochenmarkthändler führen gemeinsam in der Zeit von 16:00 bis 20:00 Uhr den ersten Gothaer Feierabendmarkt auf dem Neumarkt durch.

Das Thüringer Museum Eisenach setzt auch im Oktober die beliebten Kostümführungen im Reuter-Wagner-Museum fort. Am Sonntag, 4. Oktober, um 15 Uhr lädt die Gästeführerin Ina Conrad, alias Luise Reuter, wieder zu einem unterhaltsamen und informativem Nachmittag in den Salon der Villa des niederdeutschen Schriftstellers Fritz Reuter ein.

Reutervilla Eisenach

Am Sonntag, dem 4. Oktober, lädt der Ev.-Luth. Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach zum Online-Gottesdienst ein.

"Spiel mir die Filme von Liebe und Tod" sind außergewöhnliche Aufführungen im Oktober im Capitol Eisenach überschrieben. Zu sehen sind "Ein Sommernachtstraum" als Produktion der Freien Waldorfschule Eisenach und "Jedermann - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes" als Produktion der Bürgerbühne 50+ des Landestheaters Eisenach, jeweils in Regie von Stephan Rumphorst.

Elfen und Kobolde im Capitol Eisenach

Zur Mittagszeit gute 70 Minuten Orchestermusik in der Eisenacher Georgenkirche genießen, dazu lädt die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach auch im Oktober 2020 mit zwei Konzertterminen ein.

Die Partnerstädte Mühlhausen und Eschwege – die ersten Kommunen, die nach dem Mauerfall eine offizielle deutsch-deutsche Städtepartnerschaft eingegangen sind – wollen gemeinsamer Standort einer bundesweiten Denkfabrik für das Zusammenwachsen von Ost und West werden. Die Errichtung eines solchen Zentrums hat die im Herbst 2019 durch die Bunderegierung berufene Kommission „30 Jahre friedliche Revolution und Deutsche Einheit“ angedacht.

Im Schlosspark Altenstein in Bad Liebenstein soll ein weiteres Kleinod wiederhergestellt werden – die Greifenbank. Sie gehört zum Ensemble des Blumenkorbfelsens, einem der reizvollen kleinen Architekturensembles, die den Schlosspark in besonderer Weise auszeichnen. Die Wiederherstellung soll großenteils mit Spendenmitteln geschehen.

Stiftungsrestauratorin Gydha Metzner erläutert das Modell für die Greifenbank Foto STSG F. Nagel 300x214

beitrag videotipp

Werbung

werbung

Zum Seitenanfang