powered by

  • Gotha - Schloss Friedenstein
    Gotha - Schloss Friedenstein

    Zahlreiche Museen erwarten Sie in einer der größten Schlossanlagen des 17. Jahrhunderts.

  • Werratal - Liboriuskapelle
    Werratal - Liboriuskapelle

    Historische Steinbrücke und Liboriuskapelle.

  • Drei Gleichen - Mühlburg
    Drei Gleichen - Mühlburg

    Entdecken Sie spannende Kapitel der Thüringer Geschichte.

  • Thüringer Wald - Winterimpressionen
    Thüringer Wald - Winterimpressionen

    Winterwald nahe der "Hohen Sonne" bei Eisenach

  • Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf
    Nationalpark Hainich - Wildkatzendorf

    Kommen Sie den scheuen Lebewesen ganz nah !

  • Weltkulturerbe Wartburg
    Weltkulturerbe Wartburg

    Eines der bedeutendsten Bauwerke der deutschen Geschichte.

  • Bad Liebenstein - Kuranlage
    Bad Liebenstein - Kuranlage

    Genießen Sie das Flair einer gediegenen Kurstadt

  • Bad Langensalza - Historische Innenstadt
    Bad Langensalza - Historische Innenstadt

    Die Innenstadt von Bad Langensalza überzeugt mit einer Vielzahl liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser.

  • Eisenach - Bachhaus
    Eisenach - Bachhaus

    Museum zum Leben und Wirken Johann Sebastian Bachs in seiner Geburtsstadt.

  • Thüringer Wald - Gerbersteine
    Thüringer Wald - Gerbersteine

    Die höchste Erhebung im Wartburgkreis mit einer tollen Aussicht.

  • Werratal - Ruine Brandenburg
    Werratal - Ruine Brandenburg

    Bei einer Kanutour können Sie die zahlreichen Burgen, die das Werratal säumen, bewundern.

  • Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad
    Nationalpark Hainich - Baumkronenpfad

    Wandern Sie durch die Baumwipfel des UNESCO-Weltnaturerbes.

  • Bad Langensalza - Japanischer Garten
    Bad Langensalza - Japanischer Garten

    Zahlreiche Themengärten laden in der Innenstadt von Bad Langensalza zum Verweilen ein.

  • Schloss und Park Altenstein
    Schloss und Park Altenstein

    Romantische Pfade laden zum Schlendern und Träumen ein.

  • Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und  Frauentor
    Mühlhausen - Stadtmauer mit Rabenturm und Frauentor

    Entdecken Sie das Mittelalter in der historischen Reichsstadt.

  • Thüringer Wald - eine Freizeitoase
    Thüringer Wald - eine Freizeitoase

    Ein Mekka für Wanderer und Mountain-Biker.

  • Eisenach - Reutervilla
    Eisenach - Reutervilla

    Auf den Spuren von Fritz Reuter und Richard Wagner.

Westthüringen

Willkommen auf WestThüringen-online.de, dem Regionalportal für Eisenach, Gotha, Mühlhausen, Bad Salzungen, Bad Langensalza und Umgebung.
Hier finden Sie unter anderem Informationen für Ihren Urlaub in Westthüringen, eine Übersicht über Freizeitangebote und Ausflugsziele, Veranstaltungstipps und interessante Meldungen aus der Region.

Werbung

powered by

powered by

Mit dem Erwachen des Frühlings beginnt die neue Pilgersaison in der Region zwischen Hainich und Eichsfeld. Eine Reihe von Pilgerwegen durchzieht die Landschaft. Der wohl meist gegangene Weg ist der Pilgerweg Loccum-Volkenroda, der die jeweiligen Klöster an den Orten miteinander verbindet, gefolgt vom Pilgerweg Via Porta, der von Volkenroda zum Kloster Waldsassen führt.

Pilger auf der Via Romea Foto Dirk Vogel

Mühlhausen/Thüringen: Aktion “Ist Ihr Sofa zu klein für Gäste?“ am 07.04.2019– Gastgeber stellen sich vor

Ein Spaziergang auf den Spuren großer Mühlhäuser Betriebe am 07.04.2019, um 14:00 Uhr

Sonderführung Mühlhäuser Industriegeschichte 07.04.2019

Eisenach. Um das bevorstehende Osterfest wird es am Samstag, 6. April, beim Kamishibai-Erzähltheater in der Eisenacher Stadtbibliothek gehen.

Eisenach. Mit einem Konzert wird am Samstag, 6. April, im Rokokosaal des Eisenacher Stadtschlosses der neue Bechstein-Konzertflügel eingeweiht. Das Instrument aus dem Dresdner Pianosalon wird zum Konzert „Flügelspiel“ erstmals erklingen. Es musiziert der Kammermusikverein der Wartburgstadt. Beginn ist 18 Uhr.

Bechsteinfluegel Rokokosaal

Gotha/Eisenach. Mitten in die Vorfreude auf das erste Konzert mit dem „Artist in Residence“, dem Hornisten Radek Baborák, platzte am Montag die Nachricht seiner Erkrankung.
Es war Not am Mann – im wörtlichen wie übertragenen Sinne. Die Konzerte in Gotha (4. April) und in Eisenach (5. April) sollten unbedingt stattfinden. Das ist die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach ihrem treuen Publikum schuldig.

Felix Kieser 02 JuliaWesely

Werbung

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

21. Mai 2019

NordThüringen-online.de

21. Mai 2019

SüdThüringen-online.de

21. Mai 2019

OstThüringen-online.de

21. Mai 2019

Zum Seitenanfang