powered by

Nach dem Erfolg der Fête de la Musique Mühlhausen in den vergangenen beiden Jahren ruft die Stadt erneut zum großen Straßenmusikfestival auf. Am 21. Juni, dem längsten Tag des Jahres, musizieren Bands, Solokünstler und Ensembles auf Plätzen und Straßen der mittelalterlichen Reichsstadt. Zwischen 14 und 20 Uhr heißt es dann wieder: Musik feiern, Stadt erleben, Flair genießen – umsonst und draußen. Interessierte Musiker können sich ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zum Fest anmelden.

Fête de la Musique Mühlhausen 2019 Bachplatz Foto Tino Sieland 

Etwa drei Wochen früher als in den vergangenen Jahren stehen derzeit im Nationalpark Hainich die Märzenbecher in voller Blüte. Nicht ohne Grund werden diese eleganten Pflanzen auch Märzglöckchen genannt. Sie läuten den Frühling ein und eröffnen damit den Reigen der Frühblüher.

02 27 Märzenbeche

Gemeinsames Wildtiermonitoring – Bereits 200.000 Fotofallenbilder

02 20 Rothirsch

Auf Grund der vielbesuchten Kostümführung von Cornelia Hartleb (alias Luise Reuter) Anfang Januar wird ab März das Angebot des Reuter-Wagner-Museums durch monatliche Kostümführungen bereichert.

Reutervilla Eisenach

Das Bachhaus Eisenach präsentiert 2020 neue Erwerbungen und wiederentdeckte Schätze in Eisenach und in Berlin.

Feiern mit Bach. Tanzen zu Weltmusik. Chillen bei Jazz.

Das Grüne Band Deutschland, ein Projekt, welches der Bund für Umwelt und Naturschutz e. V. (BUND) initiiert hat und seit 30 Jahren federführend begleitet, wurde vor Kurzem als „Beste Urlaubsreise 2019“ ausgezeichnet. Es ist bei Naturliebhabern und Erholungssuchenden beliebter denn je. Jedes Jahr sind mehr Radreisende auf den knapp 1.400 Kilometern in den neun angrenzenden Bundesländern entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze unterwegs. Dadurch werden auch die erzählbaren Erlebnisse der Radtouristen mehr, Erfahrungen werden ausgetauscht.

Am 20. September 2020 wäre Hanns Cibulka, der große Literat der Stadt Gotha, 100 Jahre alt geworden. Ihm zu Ehren finden in der Stadtbibliothek in den kommenden Monaten vielfältige Veranstaltungen statt.

Die städtische Musikschule „Johann Sebastian Bach“ und die „Alexander Blume Musikschule“ haben für das Wochenende 21./22. Februar den Marburger Komponisten, Chorleiter und Musikpädagogen Jean Kleeb nach Eisenach eingeladen. Kulturamtsleiter Dr. Achim Heidenreich, Sylvia Löchner (Leiterin der Musikschule „Johann Sebastian Bach“) und Alexander Blume (Leiter der Musikschule Blume) stellten heute (29. Januar) das Programm mit Jean Kleeb in Eisenach vor.

Jean Kleeb Portrait

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...
beitrag videotipp

Werbung

werbung

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

26 November 2022

Anlässlich des „Tags der Stadtgeschichte“ stellte Stadthistoriker Dr. Alexander Krünes heute den...

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

Zum Seitenanfang