Coole Camps für Sommer und Herbst von 6 bis 16 - jetzt buchen!

Hat der Spaß ein eigenes Zuhause? Wenn ja, dann wohnt er bestimmt in unseren Jugendherbergen mit Programmen speziell für Kinder und Jugendliche. Der Schulalltag ist vergessen. Die Eltern auch. Dafür gibt es jede Menge Spaß mit Gleichaltrigen. Mit dem besten Freund ein Floß bauen, mit der Freundin im Urwald-Life-Camp die wilde Natur entdecken und stundenlang quatschen oder einfach nur neue Leute kennen lernen und abends gemeinsam feiern: Die Jugendherbergen in Thüringen bieten ein umfangreiches und interessantes Ferienprogramm für Kinder- und Jugendliche an. Komplettpreise für Übernachtung, Vollpension, Programm und Betreuung garantieren eine übersichtliche Preisstruktur. Die Freizeiten sind in Altersgruppen unterteilt und bieten eine dem Alter entsprechende Betreuung vor Ort. Erfahrene und geschulte Gruppenleiter sind rund um die Uhr für die Kinder und Jugendlichen da.
Wer noch Plätze für die bunte Sommerzeit sucht, ist muss sich ranhalten. Denn hier laufen die Buchungen bereits auf Hochtouren, wie etwa für die wasserbegeisterten Kinder im Alter von 6 – 9 Jahren in der Jugendherberge Tambach-Dietharz. Sie können in ihrem ersten Ferienlager unter Wasser nach Nemo suchen und nebenbei auch noch das Schwimmerzeugnis ablegen.
Wer das schon kann, steigt entspannt in die „Bad- und Erlebnisferien“ in Bad Salzungen ein. Hier ist das Schwimmbad gleich nebenan und man chillt ganz entspannt in eigenen Pavillons oder tobt sich aus am Beachvolleyplatz. Garantierter Spaß für Kids von 7 bis 14 Jahren auf der Wildwasserrutsche im Erlebnisbad - gemeinsam runter sausen und neue Freunde bei Spielen, am Lagerfeuer oder abends in der Disco kennenlernen. Für Pferdeliebhaber bietet die Jugendherberge einen Ausflug auf den örtlichen Reiterhof an.
Fantastisch geht’s wieder in Ilmenau zu bei „Des Zauberlehrlings Welt in Ilmenau“. Dabei werden Helden aus magischen Internaten lebendig; böse Magier haben fortan keine Chance mehr... Um ganz viel Spaß im Wasser geht’s auch im Land der 1000 Teiche zu: aktiv und taff bietet der neue Herbergsleiter in Plothen erstmals ein „Survival“-Camp an. Dabei wird´s garantiert cool! Geeignet für Teens von 7 - 14 Jahren bietet die Jugendherberge Fun und Action beim Baden, Floßbau und Bogenschießen. Beim Neptunfest am hauseigenen Badeteich oder am Lagerfeuer entstehen Freundschaften. Alles kann, nichts muss. Action ohne Ende!
Wenige Restplätze für die Sommerferien bietet die Jugendherberge Mühlhausen mit einem spannenden Skater-Programm für alle Halfpipe-Freaks! Skater, Dirtbiker, Stuntscooter und alle Roller -, Inliner – und BMX – Fahrer können hier einsteigen. In Europas beliebtester Skaterhalle können Jugendliche von 12 – 16 Jahren ihre Künste erproben, verfeinern und schwer Eindruck schinden. Natürlich gibt es auch hier Lagerfeuer, Baden, Schnupperkurse beim Tennis und alles was sonst noch zu aktionsreichen Ferien gehört.
Wer jetzt schon für den Herbst buchen will, dem sei ein neues DIY-Ferienlager in der Jugendherberge Schnett empfohlen: Auf dem Simmersberg wird im Oktober schon für Weihnachten geprobt, wenn es heißt: Plätzchen gebacken! So geht es gut gerüstet in die Winterzeit. Natürlich dürfen auch die Eltern am Ende die Ergebnisse mit verkosten. Und soviel sei verraten: allein das wäre den Einsatz wert, denn Herbergsmutter Heidi ist eine begnadete
Bäckerin! Wer dagegen mehr auf Urwald steht, ist beim „Herbsterlebnisse“ im Urwald- Life-Camp am Harsberg genau richtig – hier geht’s wild zu. Austoben im herrlichen Nationalpark- Gelände ist inklusive. Im Tipi, am Lagerfeuer oder den Baumhäusern geht’s gerade im Herbst ganz bunt und fröhlich zu.
Besonders bemerkenswert sind die zum 6. Mal in Folge durchgeführten Sommer- Ferienlager für Kinder aus Familien, denen dafür das nötige „Kleingeld“ fehlt - dieses Jahr in den Jugendherbergen Plothen und Bad Salzungen. Das soziale Engagement des DJHLandesverbandes Thüringen e.V. wird für die Plothener Ferienfreizeit vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport unterstützt, womit die Beseitigung von Kinderarmut gefördert wird. So können das Sozialpädagogische Team der Diakoniestiftung Weimar|Bad Lobenstein und die Jugendämter Erfurt und Eisenach insgesamt 60 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren aus sozial schwachen, zumeist mehrfach belasteten Familien kostenfrei in die SommerCamps vermitteln.
Alle öffentlich buchbaren Termine und Preise sind hier:
https://thueringen.jugendherberge.de/ferienfreizeiten/
Buchungen bitte übers Internet oder zentral über unser DJH Service-Center Thüringen, Buchungs- Hotline 03643 850000.
DJH Service-Center Thüringen