Bald sind wieder Herbstferien! Doch was gibt’s da für Kinder so geboten? Eine Antwort darauf gibt das Angebot der städtischen Kinder- und Jugendtreffs.

Es werden viele tolle Ausflüge angeboten: ob nun in die Thüringentherme (Kinder- und Jugendtreff Zelle) oder ins Kinderland Ilmenau (KJT Sundhausen), eine Ganztags-Erlebnis-Tour mit dem Kanu oder ein Spaßtag im „MyJump“ Erfurt (beide Kinder- und Jugendzentrum Big Palais), das Schaubergwerk in Merkers (Zelle) oder vielleicht sogar mal eine Bildungsfahrt in den Deutschen Bundestag (Sundhausen) – für jede Interessenlage dürfte da was dabei sein.

Wer lieber in Gotha bleiben möchte, kann im geheimnisvollen „Escape Room“ Raumrätsel lösen (Big Palais), oder beim „Wizardturnier“ (Sundhausen) mitspielen. Ein Demokratie-Camp mit Übernachtung mit GPS-Tour und Schatzsuche (Big Palais) wartet auf Teilnehmer, genauso zwei Graffiti-Workshops (Big Palais & Zelle). Coolen „Live-HipHop“ gibt es bei der beliebten „Mic Lounge“ (Big Palais). Eine Vielzahl von Bastelaktionen und viel gemütliches Beisammensein runden das reichhaltige Angebot ab. Wer sich in den Herbstferien da noch langweilt, ist schon selbst schuld - wer sich jetzt nicht rechtzeitig anmeldet, aber auch! Genaue Auskunft zu allen Angeboten geben gern die Mitarbeiter der jeweiligen Städtischen Kinder- und Jugendeinrichtung.