Gotha. Am Sonntag, dem 16. Juni 2019, ist es wieder soweit, die „Open Gardens - Offene Gärten“ locken Interessenten in private Gartenparadiese der Stadt Gotha und des Landkreises.

Das Organisationsteam hat zwanzig Gärten ausfindig gemacht, deren Besitzer in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr zur Entdeckung ihrer sonst unzugänglichen Gartenwelten einladen und die Freude am Pflanzen, Wachsen und Gedeihen mit den Besuchern teilen möchten. Dabei können interessante Gespräche mit den Gartenbesitzern und Gästen geführt und es kann über Details gefachsimpelt werden. Sicherlich wird wieder in einigen Gärten mit Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Eingangsgärten sind diesmal:

Orangerie (im Bereich Orangenhaus)

Friedrichstraße

99867 Gotha

Kneippgarten, Verein Kirche und Tourismus e.V.

Reinhardsbrunn 5

99894 Friedrichroda

Garten Brand

Gartenstraße 13

99869 Drei Gleichen

OT Güntersleben

Für einen kleinen Unkostenbeitrag sind in den Eingangsgärten die Adresslisten mit allen zu entdeckenden Gärten und eine Wegbeschreibung erhältlich.