Mit verschiedenen Veranstaltungsangeboten laden der BUND Thüringen und seine Jugendorganisation, die BUNDjugend Thüringen, mit Unterstützung der BUND Gruppen vor Ort alle Thüringer Ferienkinder und Familien ein, die kommende Ferienzeit zu nutzen, um sich aktiv für die Umwelt und Natur in Thüringen einzusetzen. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

Anbei finden Sie einen Auszug aus dem Veranstaltungskalender für Juli und August, zu deren Höhepunkten wir Sie gern einladen:

Montag, den 18.07.2022 / 12:00 Uhr

Kanutour auf der lebendigen Werra: Die Werra, ist einer der wenigen Flüsse in Thüringen, die streckenweise noch ursprünglich verlaufen. Der BUND Thüringen und die BUNDjugend laden Familien ein, dem natürlichen Verlauf der Werra von Creuzburg nach Mihla zu folgen und mit Kanus unterhalb der Muschelkalkfelsen entlangzupaddeln. Zu sehen gibt es Mangroven-ähnliche Wurzelstrukturen der Schwarz-Erle, zu lauschen Geschichten von Thomas Wey, der allerhand Wissenswertes über den einst sehr lebendigen Süßwasserfluss zu berichten hat. Beispielsweise wachsen hier Pflanzen, die auch an den Küstengewässern in Deutschland zu finden sind.

Treffpunkt: Kanustation Creuzburg

Wir bitten um Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir bitten um einen Unkostenbeitrag für Erwachsene ab 27 Jahre in Höhe von 16 Euro.

 

Montag, den 18.07.2022 / 18:30 bis 20:30 Uhr

BUND(T)-Kreativ-Treff - Insektenhotel- als Nisthilfe und Unterschlupf: Der BUND Bad Langensalza lädt Ferienkinder und ihre Familien in den Natur!Garten, das Bund-Umweltzentrum, ein, um Insektenwohnungen zu bauen und damit die einheimische Insektenvielfalt zu unterstützen.

Ort: Natur!Garten, Bund-Umweltzentrum, Burggasse 10/11a, 99947 Bad Langensalza

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer: 03603-813125.

 

Sonntag, den 24.07. bis Samstag, den 30.07.2022

Internationales Jugendcamp in Ungarn am Grünen Band: Alle jungen Erwachsenen zwischen 18 und 30 Jahren laden der BUND Thüringen und die BUNDjugend Thüringen in den Őrség-Nationalpark direkt am Ungarisch-Österreichisch-Slowenischen Dreiländereck ein. Dort suchen sie gemeinsam nach Spuren des „Eisernen Vorhangs“, erkunden die einzigartige Landschaft und beginnen, einen Kräuter- und Gewürzgarten anzulegen. Wenige Restplätze sind noch vorhanden.

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wir bitten um einen Unkostenbeitrag zwischen 50 und 100 Euro.

 

Samstag, den 06.08.2022 / 10:00 Uhr

Wildbienenexkursion um Lauscha: Der BUND Sonneberg lädt Familien ein, bei der Wanderung mit Wildbienen-Spezialist Frank Creutzburg allerlei Spannendes über die summenden Insekten zu erfahren.

Treffpunkt: Lauscha, Parkplatz Schwimmbad, Steinachgrund

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Sonntag, den 07.08. bis Samstag, den 13.08.2022

Familien-Workcamp für die Vielfalt am Grünen Band: Der BUND Thüringen und der Landschaftspflegeverband Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale laden Familien aus ganz Thüringen zu einem Sommercamp für den Erhalt der biologischen Vielfalt bei Titschendorf ein. Bei der gemeinsamen Bergwiesenmahd können Groß und Klein fleißig mit anpacken und gleichzeitig Natur und Geschichte am Grünen Band hautnah zu erleben. Für Übernachtungsgäste bitten wir um eine zeitnahe Anmeldung. Tagesgäste können auch an den Veranstaltungstagen selbst dazustoßen.

Treffpunkt: Ferienhaus „Zum Echo“, Titschendorf 75, 07343 Wurzbach-Titschendorf
Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0361-5550314.

 

Sonntag, den 14.08.2022 / 11:00 bis 16:00 Uhr

Kreatives Upcycling und DIY-Insektenhotels: Gemeinsam mit dem BUND Erfurt und der BUNDjugend Thüringen werden Insektenhotels aus Recycling-Materialien gebastelt. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Dauerausstellung „Wild.Wächst.Blüht! - Die Kinder-Erlebnisausstellung mit dem grünen Däumchen!“ statt.

Treffpunkt: egapark Erfurt, Gothaer Straße 38, 99094 Erfurt, Halle 1

 

Freitag, den 19.08. bis Sonntag, den 21.08.2022

Wildnis-Familien-Wochenende im Nationalpark Hainich: Die BUNDjugend Thüringen lädt Groß und Klein in die Wildnis ein. Gemeinsam wird der Hainich mit allen Sinnen erkundet. Für Kinder sind Naturerfahrungen wichtig für die Entwicklung, aber auch bei Erwachsenen steigt die Sehnsucht danach, in der Natur unterwegs zu sein und Wildniserfahrungen zu sammeln.

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wir bitten um einen Unkostenbeitrag für Erwachsene ab 27 Jahre in Höhe von 50 Euro.

 

Samstag, den 20.08.2022 / 10:00 bis 16:00 Uhr

Wilder Samstag für Kinder „Ein Besuch auf dem Bauernhof“: Der BUND Schmalkalden-Meiningen lädt Ferienkinder auf das Gut Amalienruh zu Familie Buck und ihren Tieren ein. Die Veranstaltung eignet sich für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Treffpunkt: „Alter Kuhstall“, Untermaßfeld

Wir bitten um Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Freitag, den 27.08.2022 / 14:00 Uhr

Familienwanderung mit Entdeckung der Lebensräume und Artenvielfalt im „Grünen Karst“: Der BUND Thüringen lädt Familien auf eine Wanderung in die Rüdigsdorfer Flur ein. Gemeinsam können die überwiegend gipskarstgeprägten Lebensräume in den Naturschutzgebieten „Rüdigsdorfer Schweiz“ und „Harzfelder Holz“ erkundet werden. Die Vegetation ist es, die den Gipskarst im Südharz mit seinem Artenreichtum im Vergleich zu anderen Karstgebieten auf der Erde einmalig macht. Deshalb wird er auch als „Grüner Karst“ bezeichnet.

Treffpunkt: Nordhausen, OT Rüdigsdorf, Wanderparkplatz am Ortseingang rechts, Straße: Winkelberg

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 03631-6896344.
Bitte achten Sie auf wettergerechte Kleidung, feste Schuhe, ausreichend Getränke und Verpflegung.

 

Wir wünschen allen Ferienkindern und ihren Eltern eine aufregende Ferienzeit!

 

Bild: Pixabay