powered by

vom 11. bis 14. Dezember 2014

Schnee bedeckt die Dächer, verführerische Düfte ziehen über die altehrwürdigen Mauern der Stadt und warmes Licht hüllt die Blasius Kirche auf dem Untermarkt ein. Händler und Kunsthandwerker inspirieren und verführen, laden ein zu stöbern und Köstlichkeiten zu probieren.

Freitag, 12. Dezember, 19.00 Uhr

Am Freitag, 12. Dezember findet um 19 Uhr eine Seeräuber-Lesenacht für Kinder in der Stadtbibliothek mit der Beigeordneten Marlies Mikolajczak statt. Frau Mikolajczak löst damit die verlorene Wette des Sommerfestes der Museumslöwen ein.

Samstag, 13. Dezember, 15.00 Uhr

Der weit über Eisenach und Thüringen hinaus bekannte Opernsänger Günter Köbrich verabschiedet sich am Samstag, 13. Dezember, 15 Uhr, mit einem Abschiedskonzert von seinem treuen Publikum, das ihn jahrzehntelang feierte.

Freitag, 12. Dezember 2014, 10.00 Uhr
 
Längst schon ist die Stadt weihnachtlich geschmückt und große und kleine Menschen freuen sich über Glühpunsch und Lebkuchen. Wer in dieser kalten und frostigen Adventszeit einen stimmungsvollen Spaziergang durch einen weihnachtlichen Wald mitten in der Stadt machen möchte, ist herzlich in die Marienkirche eingeladen.

Donnerstag, 11. Dezember, 17.00 Uhr

Begleitend zur Sonderausstellung „Vom Wohnzimmer in den Schützengraben“ im Stadtschloss des Thüringer Museums wird am Donnerstag, 11. Dezember, 17 Uhr die Veranstaltungsreihe „Eisenacher lesen für den Frieden“ fortgesetzt.

Samstag, 6. Dezember 2014, 19.00 – 22.00 Uhr

Das Thüringer Museum Eisenach lädt alle Kinder am 6. Dezember, dem Nikolaustag, zu einem „Abend im Museum“ in das Stadtschloss ein. Von 19 bis 22 Uhr erwartet die kleinen und großen Gäste ein buntes Programm mit Musik, Geschichten, Basteln und vielen Überraschungen. Jeder Programmpunkt wird durch Trommelklänge angekündigt.

Donnerstag, 11. Dezember 17.00 Uhr

Vom 11. bis 14. Dezember begrüßt der Mühlhäuser Weihnachtsmarkt wieder seine Gäste zwischen Untermarkt und Kristanplatz. Rund 60 Stände und Hütten versetzen die Stadt rund um die Divi-Blasii-Kirche in vorweihnachtliche Stimmung. Zauberhafte Märchen und Musikprogramm, eine große Weihnachtspyramide und Feuerkörbe sowie eine große Eisbahn sorgen für unbeschwerte Erlebnisse für alle Besucher.

Samstag, 6. Dezmber 2014, 17.30 Uhr

Die Musikgruppen des Mühlhäuser Kulturbundes, sowie junge Gast-Bands spielen, rocken und jazzen an diesem Tag um den Erhalt des Kulturbundes.

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...
beitrag videotipp

Zitat des Tages

Werbung

werbung

Aktuelles aus Westthüringen

23 Juni 2022

Am kommenden Wochenende lädt die Natura 2000-Station Unstrut-Hainich/Eichsfeld (Trägerin...

23 Juni 2022

Das Welterbe “Alte Buchenwälder” verbindet 94 Waldgebiete in 18 Ländern

23 Juni 2022

Am kommenden Samstag (25. Juni, 11 Uhr) findet im Kloster Volkenroda wieder ein Ökumenischer...

22 Juni 2022

Erstmalig in Thüringen! Der italienische Top - Marktschreier “ NUDEL-KIRI“ der sich den anderen...

16 Juni 2022

Der Ottawa Bach Chor auf Europa Tournee 2022 - Fulminantes Chorkonzert durch die Musikgeschichte

Aktuelles aus Westthüringen

23 Juni 2022

Am kommenden Wochenende lädt die Natura 2000-Station Unstrut-Hainich/Eichsfeld (Trägerin...

23 Juni 2022

Das Welterbe “Alte Buchenwälder” verbindet 94 Waldgebiete in 18 Ländern

23 Juni 2022

Am kommenden Samstag (25. Juni, 11 Uhr) findet im Kloster Volkenroda wieder ein Ökumenischer...

22 Juni 2022

Erstmalig in Thüringen! Der italienische Top - Marktschreier “ NUDEL-KIRI“ der sich den anderen...

16 Juni 2022

Der Ottawa Bach Chor auf Europa Tournee 2022 - Fulminantes Chorkonzert durch die Musikgeschichte

16 Juni 2022

Am Sonntag, dem 19. Juni 2022, ist es nach pandemiebedingter zweijähriger Pause wieder soweit, die...

Zum Seitenanfang