powered by

Samstag, 28. Februar 2015, 20.00 Uhr

Landeskapelle Eisenach spielt Werke von Ligeti, Mozart, Strauss und Haydn

Absolventen der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden sind die Solisten im 4. Sinfoniekonzert, zu dem die Landeskapelle Eisenach am Samstag, dem 28. Februar, um 20 Uhr einlädt. Die musikalische Leitung hat Ekkehard Klemm, der seit 2003 Professor für Dirigieren und Künstlerischer Leiter des Hochschulsinfonieorchesters Dresden und seit 2010 Rektor der Dresdner Hochschule für Musik ist.

Samstag, 28. Februar 2015, 19.00 Uhr

Theater für alle ab 5 Jahre
Es war einmal in einem  finsteren Wald, Jetieferjeschwärzer mit Namen. Da  hauste ein böser Drache und trieb allerlei Unheil. Aber in diesem Land gab es auch einen Ritter, Armer Ritter genannt, welcher reinen Herzens war und lieb zu allen Menschen.

Mittwoch, 25. Februar 2015 ab 18.45 Uhr
Sporthalle am Kristanplatz, 99974 Mühlhausen

Am Mittwoch (25.2.) wartet Mühlhausen mit einer Tischtennispartie auf Spitzenniveau auf. Der Bundesligist Post Mühlhausen empfängt ab 19 Uhr den deutschen Meister und Pokalsieger Borussia Düsseldorf in der Sporthalle am Kristanplatz. Mühlhausens Oberbürgermeister Johannes Bruns und Thüringens Innenminister Holger Poppenhäger wollen die Gelegenheit nutzen, um dem Post Mühlhausen für die beispielhafte Vereinsarbeit zu danken.

Das Team der Stadtbibliothek Heinrich Heine hat auch für 2015 ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm vorbereitet.

07.03.2015, 11:00 Uhr | Märchenstunde für Kinder ab 6 Jahren

10.03.2015, 15:00 Uhr | Lesereihe „Lebensbilder“

Samstag, 14. März 2015, 18.30 Uhr

Wer fünf Jahre verheiratet ist, isst umsonst

Am 14. März feiert die Ü30 Party-Deluxe im Bad Salzunger Pressenwerk ihren 5. Geburtstag. Wenn ab 18.30 Uhr der rote Teppich vor dem Pressenwerk ausgerollt wird, erwartet die Gäste so manche Geburtstags-Überraschung: beispielsweise erhalten alle Paare, die 2011 geheiratet haben und dies auch per Heiratsurkunde belegen können, am Einlass einen Verzehrgutschein für zwei im Wert von 30 Euro. Dazu gibt es für alle Gäste bis 19.30 Uhr Sekt und frisches Fassbier gratis. Wer zeitig kommt, hat auch Gelegenheit, die Leckereien von Matheo Catering auf der Galerie des Pressenwerks in Ruhe zu genießen, bevor die Party so richtig losgeht.

Montag, 23. Februar 2015, 19.00 Uhr – Gotha, Historischer Saal des Tivoli, Am Tivoli 3

Moderation:  Peter Reif-Spirek (Landeszentrale für politische Bildung) Eintritt frei.

August Bebel wurde am 22. Februar 1840 in Deutz geboren.

Aus Anlass seines 175. Geburtstags stellen wir eine Biographie über den „Kaiser der Arbeiter“ vor. Bebel war die Führungsfigur der deutschen Arbeiterbewegung von Mitte der 1860er-Jahre bis zu seinem Tod am 13. August 1913.
Sein Weg vom einfachen Drechslergesellen zum „Polit-Star“ des deutschen Kaiserreichs stand paradigmatisch für den Aufstieg der Arbeiterbewegung, die gerade in Thüringen ihre frühen Zentren hatte, insbesondere in Gotha.

Sonntag, 22. Februar 2015, 14.00 Uhr

Mühlhausen gehört zu den wenigen Städten, die über einen nahezu vollständigen, mittelalterlichen Stadtmauerring verfügen. Noch heute vermittelt die Stadtmauer einen imposanten Eindruck von der Wehrhaftigkeit und Bedeutung der historischen Freien Reichs- und Hansestadt.

Samstag, 21. Februar 2015, 19.30Uhr

Schauspielensemble spielt mit Star-Gast Edgar M. Böhlke

„Da er Rath hieß, nannte die ganze Schule ihn Unrat.“ – Der tyrannische Professor Rath, ein pedantischer Gymnasiallehrer, führt einen erbitterten Kampf gegen seine Schüler, die seine Autorität nicht respektieren wollen. Um sie zu Fall zu bringen, begibt er sich in das Vergnügungslokal „Der blaue Engel“ und trifft dort auf die Sängerin Rosa Fröhlich, die „fesche Lola", die als Projektionsfläche der erotischen Phantasien seiner Schüler dient.

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...
beitrag videotipp

Werbung

werbung

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

26 November 2022

Anlässlich des „Tags der Stadtgeschichte“ stellte Stadthistoriker Dr. Alexander Krünes heute den...

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

Zum Seitenanfang