1000 Jahre Kaiserdom Merseburg grüßt 800 Jahre Marienkirche Mühlhausen Englische Kathedralmusik aus drei Jahrhunderten Händel's Halleluja und "O praise the Lord" für Soli, Chor und Orchester

Evensong heißt diese Andacht, weil die Liturgie geprägt ist vom Gesang. In alter Sitte ehrte man das Wort Gottes auch dadurch, dass man nicht einfach die Bibel aufschlug und Texte der Heiligen Schrift wie gewöhnliche Worte vorlas, man bettete sie vielmehr in Gesang. Zum Choral Evensong gehört der Chor genauso wie das Lied der zur Andacht versammelten Gemeinde.

Was immer wieder kehrt, ist u. a. das Lied der Maria, das in der lateinischen Bibel mit dem Wort Magnificat beginnt und wieder einmal ein Geburtstagsständchen für die Mühlhäuser Marienkirche ist. Der Merseburger Chor CANTIAMO wird gemeinsam mit Mitgliedern der Merseburger Hofmusik also zum "Evening Service" einladen.

Neben CANTIAMO, Musikern der Merseburger Hofmusik sind solistisch Elisabeth Mücksch (Sopran), Stephan Scherpe (Tenor) und Michael Gransee (Baß) zu hören. Die Orgel spielt Stadtorganist Denny Ph. Wilke. Die Leitung liegt in den Händen von Domkantor Stefan Mücksch.
Es erklingt festliche Musik aus drei Jahrhunderten, die in England entstanden ist.

Sonntag 03.10.2021, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293