Freitag, 09.08., 19:30 Uhr, Bachkirche Divi Blasii, Mühlhausen

Consortium Vivente (Leipzig)
Es singen Mitglieder des Thomanerchores Leipzig
Werke der Renaissance bis zur Moderne

Eintritt frei, Spende erbeten!

Das Consortium Vivente ist ein Ensemble, bestehend aus den fünf Thomanern Richard Selle (Tenor I), Cornelius Thierfelder (Tenor II), Jan Lutz (Bariton), Jasper Lieckfeldt (Bass I) und Max Gläser (Bass II). Gegründet hat sich das Ensemble im Sommer 2018 aus der Idee heraus, nach dem Abitur und dem damit verbundenen Austritt aus dem Thomanerchor eine eigene abschließende Sommerreise zu gestalten. Diese führt das Ensemble vom 05. bis zum 16.08.2019 in verschiedenste Regionen Norddeutschlands. Durch eine fundierte musikalische Ausbildung der Mitglieder im Thomanerchor ist es dem Ensemble möglich, Werke aus allen Epochen erklingen zu lassen. Somit reicht das Repertoire von der Renaissance bis zur Moderne sowohl in Form von weltlicher, als auch von geistlicher Musik mit Komponisten wie Giovanni Pierluigi Palestrina, Franz Schubert, Hugo Wolf und Francis Poulenc. Für mehr Informationen über die Mitglieder des Ensembles sowie deren Projekte finden sich auf der Website: https://consortium-vivente.jimdosite.com/