"Dass der Nikolaus Geschenke bringt, weiß jedes Kind – aber in Eisenach haben wir sogar ein Bild vom Heiligen Nikolaus in der Nikolaikirche. Es sieht ganz anders aus, als man sich den Nikolaus gemeinhin vorstellt, denn dieser Nikolaus sieht aus wie ein katholischer Bischof und hat drei goldene Kugeln. Was es nur damit auf sich hat? Alle, die mehr vom echten Nikolaus wissen wollen, Große und Kleine, sind willkommen zum Familiengottesdienst. Mal schauen, ob der Nikolaus auch etwas Süßes mitbringt."

Nikolaus Eisenach

In der Kirchengemeinde Eisenach wird am 6. 12. 2020 um 10.00 Uhr zum Nikolaustag ein Familiengottesdienst gefeiert, passend zum Anlass in der Evang.-Luth. Nikolaikirche, deren Patron der Heilige Nikolaus ist. Verantwortlich für den Gottesdienst sind Pfarrer Armin Pöhlmann, Diakon Andreas Möller und Bischof Nikolaus von Myra.

Die Nikolaikirche bietet unter Beachtung der Hygienevorschriften Platz für 90 Personen. Es gilt das Hygienekonzept der Kirchengemeinde Eisenach, also bitte einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen und den gängigen Abstand von 1,5 Metern einhalten. Haushalte können beieinander sitzen.