Eisenach. 04. August 2019, 10 - 14 Uhr: Kalligraphie und Buchdruck in “Luthers Werkstatt”

Am kommenden Sonntag, dem 04. August 2019, heißt das Lutherhaus Eisenach zwischen 10 und 14 Uhr wieder Neugierige in seiner Museumswerkstatt willkommen. Wer das Schreiben mit Tusche und Feder erlernen oder einen Einblick in die „schwarze Kunst“ des Buchdrucks erhalten möchte ist herzlich zu unseren Ferienspielen eingeladen. Eine Voranmeldung hierzu ist nicht erforderlich. Es sollten mindestens 20 Minuten eingeplant werden.

Das Angebot richtet sich an Personen jeglichen Alters. Treffpunkt ist „Luthers Werkstatt“ im Lutherhaus Eisenach (Lutherplatz 8, 99817 Eisenach; Zugang Lutherstraße). Die Teilnahmegebühr beträgt 3,00 EUR pro Person.

Das Lutherhaus Eisenach ist ein Museum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), gehört zu den europäischen Kulturerbestätten und zählt zu den bedeutendsten Erinnerungsorten der Reformation in Deutschland. Seine Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ wurde mehrfach preisgekrönt.