Dienstag, 03.12.2019, 18:00, Buchhandlung Leselust, Georgenstraße 2, 99817 Eisenach, Uwe Jung-Kempe, Analoge Fotografie "EINFACH . LEBEN"

Titel Fotobuch

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

was ist es, das "Einfache Leben"? Welchen Geschmack hat es? Welchen Geruch? In welchen (verborgenen) Winkeln findet es sich? Wie macht es uns glücklich?
Diesen Fragen spürte der Fotograf Uwe Jung-Kempe in den vergangenen zwei Jahren nach.

Das Mitglied des Eisenacher Kunstvereins e.V. Uwe Jung-Kempe fotografiert seit seiner Jugend. Mehrere Fotoseminare ab 2013 an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin ermöglichten ihm eine intensive Auseinandersetzung mit seinem Hobby.
Im letzten Jahr entstand die Idee, seine fotografischen Fähigkeiten und seine Einstellung für ein die Natur und damit unsere Lebensgrundlage bewahrendes Leben in einem Fotobuch zu präsentieren.
Die Bilder des Fotobuches EINFACH.LEBEN sind bis auf das Titelbild analog auf Schwarzweißfilm fotografiert.
Das Buch erscheint in einer kleinen handsignierten Auflage. Sie können es an dem Abend selbstverständlich bei Uwe Jung-Kempe kaufen!
Tanya Ebenau wird die Vorstellung in der Buchhandlung Leselust mit ihrem Saxophon- und Geigenspiel ausschmücken.

Und damit wir wieder auf den Geschmack des Einfachen kommen, gibt es an diesem Abend für alle Gäste BROT. Einfach Brot. Aus dem Holzbackofen, mit Natursauerteig und Liebe gebacken. Na ja, und vielleicht auch ein Gläschen Wein dazu...

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Bild: Autor