Eisenach. 19. April 2019, 15.00 Uhr: Stadtrundgang im Rahmen der „Thüringer Bachwochen“

Eine schöne Tradition wird fortgesetzt! Das Lutherhaus Eisenach präsentiert auch zu den diesjährigen „Thüringer Bachwochen“ eine thematische Sonderführung: Alexandra Husemeyer und Cornelia Hartleb präsentieren den Gästen am Karfreitag einen kundigen Rundgang auf den Spuren von „Bach und Luther in Eisenach“. Es wird sowohl eine deutsche als auch eine englischsprachige Führung angeboten.

Die Tour startet am Freitag, den 19.04.2019, um 15.00 Uhr am Lutherhaus Eisenach (Lutherplatz 8, 99817 Eisenach). Sie kostet 10 EUR; der Eintritt ins Lutherhaus Eisenach ist dabei schon eingeschlossen. Karten sind ausschließlich im Museumsshop des Lutherhauses erhältlich und können auch schon vorab erworben werden.

Das Lutherhaus Eisenach ist ein Museum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), gehört zu den europäischen Kulturerbestätten und zählt zu den bedeutendsten Erinnerungsorten der Reformation in Deutschland. Seine Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ wurde mehrfach preisgekrönt.