powered by

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine Verkaufsaktion von Reproduktionen historischer Stadtansichten an.

plakat stadtarchiv

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den Kerzenschein in den Fenstern und Schaufenstern sehen. Damit ganz eng verbunden ist auch die Weihnachtsstraußaktion, welche in diesem Jahr bereits zum 22. Mal in Eisenach stattfindet. Sie soll Kindern, die viele ihrer Wünsche nicht erfüllt bekommen können, eine Freude bereiten. In verschiedenen Eisenacher Geschäften werden Weihnachtssträuße mit Wunschzetteln von Kindern aufgestellt.

Anlässlich des „Tags der Stadtgeschichte“ stellte Stadthistoriker Dr. Alexander Krünes heute den neuen Band des „Gotha Illustre. Jahrbuch für Stadtgeschichte“ der Öffentlichkeit vor. Es ist der nunmehr 6. Band der im Jahr 2017 neugegründeten Zeitschrift, in der verschiedene Aspekte der Stadtgeschichte Gothas in drei Rubriken (Einführung, Historische Beiträge, Varia) näher beleuchtet werden.

Gotha Markt

Im zentral gelegenen Atelierhaus K12 in Eisenach steht ab 01.02.2023 ein Atelier für Künstler*innen zur Verfügung. Auf Grund des Sponsorings durch vier lokale Unternehmen fällt keine Ateliermiete an.

Maler Christopher Lyer im Atelier Foto von Sven Untheim

Am kommenden Montag, 21. November, wird um 11 Uhr im Beisein von Oberbürgermeisterin Katja Wolf der Eisenacher Weihnachtsmarkt eröffnet. Die ersten 50 Besucher*innen dürfen sich nicht nur über ein Freigetränk freuen, sondern auch über eine Gratis-Fahrt mit dem Riesenrad, welche von der Schaustellerfamilie Hofmann-Jehn ermöglicht wird.

charset=Ascii

Das Wissen um Pflanzensymbolik auf Friedhöfen ist heute nahezu verschwunden. Gute Friedhofgärtner nutzen jedoch bewusst solche Kenntnisse um Hinterbliebenen zu helfen, ihre Trauer zu verarbeiten. Manch einer kann mit der Symbolik der Pflanzen und den Eigenschaften der Verstorbenen ganze Bilder auf Gräber zeichnen. Wer es zulässt, kann durch solche Symbole zusätzlich Trost finden.

Ansicht Grabfeld 2

Erneut war die Stadt Mühlhausen beim Historischen Hansefest in der Innenstadt von Wesel in Nordrhein-Westfalen vertreten. Auf der Hansemeile präsentierten sich dabei kürzlich mehr als 25 Hansestädte und die Region mit touristischen und kulinarischen Angeboten.

2022 Hanesfest in Wesel Gut Sambach Mitarbeiter und Dr. Feind

Bereits seit dem Jahr 2008 vergibt die Residenzstadt Gotha mit dem "Kurd-Laßwitz-Stipendium" jährlich einen Stadtschreiberpreis. Nach Ausschreibung des mit insgesamt 5.000 Euro dotierten 16. Stipendiums für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2023, hat die Jury jetzt Thomas A. Herrig zum nächsten „Kurd-Laßwitz-Stipendiaten der Residenzstadt Gotha“ berufen.

Seit wenigen Tagen ist er unterwegs, der Inselsberg-Bus, der bei Tourist:innen und Einheimischen gleichermaßen Interesse wecken soll – zum einen für den Inselsberg als Hausberg des Gothaer Landes, zum anderen auch für die sehens- und entdeckenswerten Städte und Gemeinden um ihn herum. Die Städte Ohrdruf und Friedrichroda beteiligen sich ebenso wie die Gemeinden Georgenthal und Bad Tabarz an der Gestaltung der Seitenfronten des Busses; der Geopark Inselsberg-Drei-Gleichen ist mit prägnantem Fossilienmotiv an der Heckseite zu sehen.

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...
beitrag videotipp

Werbung

werbung

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

26 November 2022

Anlässlich des „Tags der Stadtgeschichte“ stellte Stadthistoriker Dr. Alexander Krünes heute den...

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

Zum Seitenanfang