VR Bank Westthüringen

powered by

VR Bank Westthüringen

Werbung

VR Bank Westthüringen

Am Dienstag, dem 17. Januar 2012 begrüße OB Knut Kreuch im Bürgersaal des Historischen Rathauses Vertreter der Immobilienwirtschaft zum 2. Gothaer Immobilien Forum.

Eingeladen hatte das Referat für Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Gotha, um mit Eigentümern, Hausverwaltern und Immobilienmaklern ins Gespräch zu kommen. Das Themenspektrum war breit gefächert und geeignet anzuregen, aufzuklären, zu informieren und mitzumachen.

Zehn Jahre residiert die Eisenacher Stadtbibliothek nunmehr an der historischen Stadtmauer im Hellgrevenhof.

Der Rotary Club Eisenach vertreten durch Dr. Joachim Göthling, Raymond Walk und Malcolm Crowson und der PI Eisenach Thomas Gruber und Uwe Müller werden am Montag 23.01.2012 13:00 Uhr einen Scheck über Euro 2,970.-an Frau Susanne Krebs und Clemens Roschka vom Hospiz sowie Fördervereins Vorsitzender Wolfgang Robscheit überreichen.

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wird den ehemaligen Sitz der Thüringer Landeskirche, das Landeskirchenamt in Eisenach, an die First Innovation Europe GmbH verkaufen. Das hat das Kollegium des Landeskirchenamtes am Dienstagnachmittag (17.1.) beschlossen.

Im fünften Jahr sammelte das OP/Anästhesie-Team unter Leitung von Bereichsleiter Rüdiger Lux diesmal für die Jugend in Eisenach Nord. Viele Mitarbeiter und Abteilungen des Klinikums haben sich beteiligt.

Insgesamt zählte die Eisenacher Stadtbibliothek 2011 knapp 50.000 Besucher und 227.176 Entleihungen von Medien aller Art – Bücher, Zeitschriften, CD, MC, elektronische Medien und Filme sowie Gesellschaftsspiele.

Das Thüringer Museum bietet auch im neuen Jahr in der Reuter-Villa weiter verschiedene Projekte für die Klassenstufen eins bis zwölf an.

Auch im kommenden Jahr soll in Gotha wieder eine Bürgerin oder ein Bürger der Stadt mit der Myconiusmedaille geehrt werden. Bis spätestens 15.01.2012 können Personen für diese Ehrung vorgeschlagen werden.

2012 ist das Jahr der erneuerbaren Energien und Gotha die Stadt für ihre Bürger, der mit bürgerschaftlichem Engagement jederzeit erneuerbare Energiespender. Die Feiertage und der Jahreswechsel waren genau die richtige Zeit um Energie zu tanken, denn mit voller Kraft geht die Residenzstadt Gotha ins neue Jahr.

Die Stiftung "Automobile Welt Eisenach" erhielt jetzt erneut eine Spende von der Wartburg-Sparkasse. Der Vorstandsvorsitzende der Wartburg-Sparkasse, Peter Bock, überreichte 25.000 Euro als neuerliche Zustiftung an Oberbürgermeister Matthias Doht und Harald Weiß, die Vorstände der Stiftung.

Werbung

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

17. Januar 2019

NordThüringen-online.de

17. Januar 2019

SüdThüringen-online.de

17. Januar 2019

OstThüringen-online.de

17. Januar 2019

Zum Seitenanfang