Unter dem Motto „Zusammenhalt trotz Abstand – unverzichtbares Ehrenamt“ zeichnet die Stadt Mühlhausen auch in diesem Jahr Mitbürgerinnen und Mitbürger für ihr besonderes Engagement aus. Noch bis zum 30. September 2020 können Vorschläge für Auszeichnungen in den Kategorien Kultur, Sport und Soziales, für die Option Sonderpreis sowie die Auszeichnung von Unternehmen für die Unterstützung der Ehrenamtlichen eingereicht werden.

Die Einreichung kann sowohl formlos als auch per Formblatt erfolgen; dieses steht zum Download bereit unter www.muehlhausen.de – „Bürger und Stadt“, „Bürgerservice“, „Formulare“, - „E“ wie „Ehrenamt“. Vorschläge und Bilder können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet oder direkt im zuständigen Referat Kultur und Sport/Ehrenamt/Klimaschutz in der Ratsstraße 23 abgegeben werden.

 

Die Festveranstaltung zum Mühlhäuser Tag des Ehrenamtes findet am 13. November 2020 um 18:00 Uhr in der Kulturstätte Schwanenteich statt. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum 15. Oktober 2020 anmelden. Angesprochen sind Vertreterinnen und Vertreter aus den kulturellen, sportlichen und sozialen Bereichen der Kernstadt und den Ortsteilen, die sich in Vereinen, Verbänden und Selbsthilfegruppen ehrenamtlich engagieren.

 

Für Antragstellungen, Anmeldungen und weitere Vorbereitungen leisten die Mitarbeitenden des zuständigen Referats gern Unterstützung, erreichbar in der Ratsstraße 23, telefonisch unter 03601-45 22 91 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.