VR Bank Westthüringen eG

Informationen für Ihren Urlaub in Westthüringen

Erleben Sie Kultur und Geschichte hautnah!

Besuchen Sie die Wartburg bei Eisenach, Unesco-Weltkulturerbe und das Wahrzeichen Westthüringens. Wandeln Sie auf den Spuren der Heiligen Elisabeth und Martin Luthers. Genießen Sie die Musik von Johann Sebastian Bach und von Georg Philipp Telemann, in der Umgebung, in der er sie komponiert hat. Erleben Sie die mittelalterlichen Gassen der Städte Mühlhausen und Bad Langensalza oder lassen Sie sich vom Barock der Residenzstadt Gotha in den Bann ziehen.

Entdecken Sie Außergewöhnliches in einer der schönsten Gegenden Thüringens !

Wandern Sie auf dem Baumkronenpfad des Weltnaturebes, dem Nationalpark Hainich, Heimat seltener Pflanzen und Tiere. Staunen Sie über die Minerale in der Marienglashöhle im Thüringer Wald. Tanken Sie Frische an heißen Sommertagen in der Drachenschlucht bei Eisenach oder entdecken Sie die Blumenpracht in der Parkanlage der Orangerie Gotha.

Erholen Sie sich !

Sammeln Sie Energie für den Alltag bei Wanderungen im Thüringer Wald und im Nationalpark Hainich. Unternehmen Sie Rad-, Kanu oder Floßtouren im Werratal. Genießen Sie die entspannende und heilende Wirkung der Kuranlagen in Bad Salzungen, Bad Langensalza oder Bad Liebenstein.

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Aktuelles aus Westthueringen

  • Zwölftklässler spielen „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“

    Das Theaterstück „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ wird vom 25. bis 28. September von der 12. Klasse der Freien Waldorfschule Eisenach aufgeführt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr im Saal der Schule in der Ernst-Thälmann-Str. 62 in Eisenach. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

  • Vom Streben nach Glück

    Klezmer-Konzert in der Synagoge Mühlhausen

    Das Ensemble „Rozhinkes“ aus Leipzig ist am Mittwoch, dem 26. September 2018, in der Synagoge in Mühlhausen zu erleben. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

  • Oberbürgermeister referiert in der Seniorenakademie

    Gasthörerkarten noch erhältlich

    Nach dem „Gothaer Friedensgespräch“ u. a. mit Dr. Guido Knopp, wird die 12. Gothaer Seniorenakademie 2018/2019 in der Woche, am Dienstag, dem 25. September2018, um 10.00 Uhr, im Kulturhaus fortgesetzt.

  • Eisenacher Wandelhalle nach Fußbodensanierung wieder eröffnet

    Die Eisenacher Wandelhalle an der Wartburgallee ist seit 2004 schrittweise in fünf Bauabschnitten saniert und restauriert worden. Der letzte Teil – die Sanierung und Restaurierung des Fußbodens in der Halle – ist fertig und Oberbürgermeisterin Katja Wolf konnte die Wandelhalle am 21. September offiziell gemeinsam mit dem Stiftungsratsvorsitzenden der „Stiftung Wandelhalle Eisenach“, Peter Bock wieder eröffnen.

  • Kammermusik an Bachs Taufstein 2018

    Am Sonntag, 23. September.2018 um 16 Uhr wird die diesjährige Kammermusikreihe an Bachs Taufstein mit einem Konzert in der Georgenkirche zu Eisenach fortgesetzt.

  • Zur Tagundnachtgleiche Familienkonzert auf Schloss Glücksbrunn

    Am kommenden Sonntag (23. September) um 16 Uhr lädt Familie Täfler wieder zum Familienkonzert zur Tagundnachtgleiche auf das Schloss Glücksbrunn (Bad Liebenstein, Ortsteil Schweina) ein. Zur hören sind Werke aus vier Jahrhunderten, unter anderem von de Rossi, Bach, Schumann und Castelnuovo-Tedesco.

  • Vortrag - „Das Grüne Band auf dem Weg zum Nationalen Naturmonument - Thüringen macht den Anfang"

    Lassen Sie sich entführen ins geplante Nationale Naturmonument Grünes Band! Aus dem ehemaligen Todesstreifen hat sich nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa eine Lebenslinie entwickelt, gleichzeitig Erinnerungslandschaft und Begegnungsort.

  • Gothaer Naturerlebnistag im Zeichen der Nachhaltigkeit

    Aktionen für die ganze Familie am Marstall

    Der Gothaer Naturerlebnistag findet am kommenden Samstag, dem 22. September 2018 statt. Dann können sich Groß und Klein am Marstall und in der Parkallee rund um Natur, Nachhaltigkeit und Fairen Handel informieren und aktiv werden.

  • Tag der Regionen

    Herbstfest in Ruhla

    Regionale Köstlichkeiten und buntes Programm zum Herbstmarkt am 22. 9. in Ruhla

  • Sonderführung „Schankmagd, Fabrikant und Reisende – Wanfrieder Besuch erzählt“

    am 22.09.2018, 19:00 Uhr

Zum Seitenanfang