Gotha ist im Oktober als Schauplatz für „Schlager meiner Heimat“ zu bewundern: Für die MDR-Sendung entdeckte Ross Antony gemeinsam mit Linda Feller ihre Heimat zwischen Ohrdruf, Schnepfenthal und Gotha. Am grünen Herzen Deutschlands hängt das Herz der Sängerin noch immer, denn hier leben Familie und Freunde.

366 2020 Gotha als musikalische Kulisse für TV Show Schlager meiner Heimat Lutz Ebhardt

Vom 14. bis zum 22. September 2020 führten die Dreharbeiten die Schlagerstars in der Residenzstadt unter anderem an den Bürgerturm, ins Ekhof-Theater und die Forschungsbibliothek auf Schloss Friedenstein, auf den Buttermarkt, ins Kulturhaus sowie in den Schlosspark und die Orangerie. Musikalische Unterstützung kam von Monika Martin, Julian Reim, Marina Marx, Stefanie Hertel und ihrer Familie, Vincent Gross, Katharina Herz, Sonia Liebing, Wolfgang Lippert und Tanja Lasch.

Wer sich das Ergebnis anschauen möchte, sollte am 23. Oktober um 20.15 Uhr das MDR-Fernsehen einschalten.

Foto: Autor