powered by

Mit einem ganz persönlichen Gruß in der heutigen Ausgabe von „Glaube und Heimat“ gratuliert Oberbürgermeister Knut Kreuch dem Thüringer Altbischof Werner Leich zu dessen 95. Geburtstag am 31. Januar 2022. Leich war der erste Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen nach der Wende. Der promovierte Theologe lebt heute in Tambach-Dietharz. Im Jahr 2009 war Werner Leich Festredner des Myconiusempfangs der Residenzstadt Gotha auf Schloss Friedenstein (Foto).

030 2022 Werner Leich beim Myconiusempfang der Residenzstadt Gotha 2009 Foto Lutz Ebhardt

Mit dem neuen Jahr gibt es auch für den Gotha Gutschein spannende Neuigkeiten: ab sofort hat er einen Wert von 10,00€* und wird damit für Arbeitgeber im Landkreis noch attraktiver. Denn egal ob als Mitarbeitergeschenk oder monatliche Sachzuwendung in Höhe von 50,00€ bietet er eine einfache Lösung um den wertvollen MitarbeiterInnen Wertschätzung zu zeigen.

028 2022 Gotha Gutschein ist ab sofort 10 Euro wert

Ausgediente Smartphones, Tablets und Zubehör wie Ladekabel und Netzteil können ab sofort in der Stadtbibliothek in der Jakobikirche und im Bürgerbüro am Obermarkt abgegeben werden. Hier stehen Sammelboxen mit der Aufschrift „Handys für Hummel, Biene & Co.“ bereit.

Sammelbox Spenden Sie Ihr Handy

Entdecken Sie Malerei, Zeichnung und Skulptur. Silvio Roth lotet mit seinem an Erlebnissen udn Begegnungen geschulten Blick Figuren und Räume, Landschaften und Materialien aus. Die Retrospektive gewährt uns einen Überblick über sein Schaffen in den unterschiedlichen künstlerischen Genres.

Gemälde Silvio Roth

Anlässlich des im Jahre 2022 stattfindenden Jubiläums „175 Jahre Diakonie für den Landkreis Gotha“ und des 30-jährigen Bestehens des Vereins Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. lobt die Diakonie Gotha einen Kunstwettbewerb aus. Gesucht werden Ideen und Eindrücke zur Jahreslosung, die durch Fotos, Bilder, Skulpturen usw. dargestellt werden können.

Mit Hilfe von etwa 30 Wildtierkameras suchen BUND Thüringen und WWF Deutschland im Auftrag des Thüringer Umweltministeriums nach Luchsen im Thüringer Wald. Mit der Aufnahme eines „Drei-Länder-Luchses“ zwischen Ilmenau und Neustadt (Rennsteig) ist ihnen bereits ein erster Luchsnachweis gelungen. Das Tier war zuvor bereits aus Hessen und Niedersachen bekannt. Die kommenden Monate werden zeigen, ob der Luchs dauerhaft im Thüringer Wald bleibt, und dort vielleicht sogar auf Gesellschaft trifft.

Drei Laender Luchs Th Wald

Mit einer Kranzniederlegung an dem von Walter Krause geschaffenen Denkmal für die Opfer des Faschismus am Mühlhäuser Bahnhof erinnern die Stadt Mühlhausen, der christlich-jüdische Arbeitskreis im Evangelischen Kirchenkreis Mühlhausen, der Mühlhäuser Geschichts- und Denkmalpflegeverein und der Rotary Club Mühlhausen im Namen der Mühlhäuser Bürgerschaft in diesem Jahr am 27. Januar an die Opfer des Nationalsozialismus. Auch eine Klasse der Freien Gemeinschaftsschule „Janusz Korczak“ wird dem Erinnern beiwohnen.

Pünktlich zum Jahresbeginn ist das Erlebnismagazin für Mühlhausen „KulturLeben“ erschienen. Das Heft, das einen anschaulichen Überblick über die bevorstehenden Veranstaltungen für den Zeitraum bis Ende April bietet, liegt in zahlreichen Einrichtungen in Mühlhausen und an Begegnungsorten in der Welterberegion aus.

Kulturanzeiger

beitrag videotipp

Werbung

werbung

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

26 November 2022

Anlässlich des „Tags der Stadtgeschichte“ stellte Stadthistoriker Dr. Alexander Krünes heute den...

Aktuelles aus Westthüringen

29 November 2022

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 Uhr, Kornmarktkirche Mühlhausen

29 November 2022

200 Jahre Baden am Lindenbühl. Von der Badeanstalt zur Thüringentherme

28 November 2022

In der Zeit von Montag, 28. November, bis Freitag, 23. Dezember, bietet das Stadtarchiv eine...

28 November 2022

Mit dem Ensemble „OktoPlus“ der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

28 November 2022

Und wieder ist ein Jahr vorbei – überall kann man bereits der Weihnachtsmusik lauschen und den...

Zum Seitenanfang