powered by

Werbung

powered by

In diesen Tagen ist mit „Verhängnisvolle Runst“ die zweite Kurzgeschichte um den Militärpolizisten Pepe S. Fuchs des Eisenacher Autors Steffen Schulze als Ebook erschienen.

210131 Runst ScS PM01

Ab sofort – zum Auftakt des Jubiläumsjahres - präsentiert sich die transnationale UNESCO-Welterbestätte „Alte Buchenwälder und Buchenurwälder der Karpaten und anderer Regionen Europas” unter http://www.weltnaturerbe-buchenwaelder.de im neuem Design. Zu dieser Weltnaturerbestätte gehört auch der Nationalpark Hainich.

website buchenwaelder

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eisenach sucht Interessenten für einen Freiwilligendienst ab dem 1. September 2021.

Das gesamte Bibliotheksteam startet trotz aller derzeitigen pandemiebedingten Einschränkungen optimistisch ins neue Jahr. Viele neue Medien stehen bereits für die Nutzer zur Verfügung, etliche werden in den nächsten Wochen Schritt für Schritt eingearbeitet.

buch lesen

Die Kulturstiftung Gotha sucht Menschen oder Institutionen, die Projekte im Bereich Kunst, Kultur, Wissenschaft und Forschung in der Stadt Gotha realisieren wollen, dabei aber noch finanzielle Unterstützung brauchen.

Die mit 24 Registern ausgestattete Orgel in der St.-Laurentius-Kirche im thüringischen Oechsen ist die erste „Orgel des Monats“ der Stiftung Orgelklang in diesem Jahr. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert den zweiten Schritt der Sanierung des Instruments mit 3.000 Euro.

Orgel Kirche Oechsen

Der Eisenacher Bildungsfonds trägt seit dem Jahr 2010 dazu bei, ungleiche Bildungschancen von Eisenacher Kindern auszugleichen. Initiiert wurde er vom Unternehmer Uwe Lenzer (Inhaber der Hausbau Eisenach GmbH). Auch in diesem Jahr spendete Lenzer erneut eine großzügige Summe und stockte so den Bildungsfonds um 7500 Euro auf.

Uwe Lenzer links und Ingo Wachtmeister Bildungsdezernent der Stadt Eisenach

Mit dem Landesprogramm „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ (LSZ) fördert der Freistaat Thüringen die Entwicklung und Sicherung einer bedarfsgerechten und öffentlich verantworteten Infrastruktur für Familien sowie Projekte, die Begegnungen zwischen Alt und Jung unterstützen. Dafür erarbeitete die Stadtverwaltung ein Konzept mit Handlungsempfehlungen und konkreten Maßnahmen, in dessen Rahmen auch 15.000 Euro für die Umsetzung von Mikroprojekten bereitstehen.

Oma liest vor

beitrag videotipp

Zitat des Tages

Werbung

werbung

Aktuelles aus Westthüringen

16 Juni 2021

Nach monatelanger Corona-Pause werden ab sofort die Veranstaltungen aus dem MITMACHEN-Programm und...

16 Juni 2021

Die Bachfeste der Neuen Bachgesellschaft erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit und sind...

12 Juni 2021

Für das Projekt „Tora ist Leben“ wird am kommenden Mittwoch (16. Juni) in Mühlhausen erstmals zu...

12 Juni 2021

Hier kommt der Urwald! Das Urwaldmobil ist der Informationsstand des Nationalparks Hainich auf der...

06 Juni 2021

Luther kommt aus dem Lockdown: Das Lutherhaus Eisenach wird ab Dienstag, den 8. Juni 2021, nach...

Aktuelles aus Westthüringen

16 Juni 2021

Nach monatelanger Corona-Pause werden ab sofort die Veranstaltungen aus dem MITMACHEN-Programm und...

16 Juni 2021

Die Bachfeste der Neuen Bachgesellschaft erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit und sind...

12 Juni 2021

Für das Projekt „Tora ist Leben“ wird am kommenden Mittwoch (16. Juni) in Mühlhausen erstmals zu...

12 Juni 2021

Hier kommt der Urwald! Das Urwaldmobil ist der Informationsstand des Nationalparks Hainich auf der...

06 Juni 2021

Luther kommt aus dem Lockdown: Das Lutherhaus Eisenach wird ab Dienstag, den 8. Juni 2021, nach...

06 Juni 2021

Nach seiner Sanierung erstrahlt der Schellenbrunnen auf dem Unteren Hauptmarkt in neuem Glanz und...

Zum Seitenanfang